Neuigkeiten

Der Lauftreff im SC Rönnau 74 startet eine Spendenaktion und bittet um Unterstützung


Wo/wie kann man spenden?


http://www.die-omas.de/MeinLauf.html?hptitle=bernd-in-berlin
oder
im Vereinsbüro(auch Vereinsbriefkasten), To´n Hus in Klein Rönnau
oder
direkt im Lauftreff zu den Trainingszeiten.

 

 


Unsere Lauftreff-Teilnehmer senden Grüße vom 1/2-Marathon in Berlin:

 

 

Lauftreff 2016:

 


 


Ausdauer-Training in Klein Rönnau



Gute Vorsätze jetzt umsetzen!

Der SC Rönnau 74 startet am Sonntag, 3. Januar, um 9.45 Uhr am Treffpunkt To´n Hus in Klein Rönnau eine zehn Übungseinheiten umfassende Bewegungsinitiative „Gehen-schnell gehen-langsam laufen“ für Untrainierte.


Nichtvereinsmitglieder zahlen 30,- € vor Ort. Nachzügler steigen spätestens am 10. Januar ein, sofern noch Plätze frei sind.
Anmeldung per Email direkt beim Kursleiter dieterpaust0431@gmx.de oder per Fax beim SC Rönnau 74, 04551/8829858.

Die Bewegungsinitiative richtet sich sowohl an absolute Anfänger, die im Gruppenrahmen fachkundig betreut die ersten Schritte wagen wollen, als auch an geübte Läufer, die in die bereits bestehenden Tempogruppen integriert werden können.

Unsere Gruppen bewegen sich immer eine Stunde, starten gemeinsam, kehren gemeinsam zurück.
Gruppe 1: Absolute Anfänger, behutsame Konditionsarbeit
Gruppe 2: „Kuschelgruppe“:  Lockeres Traben mit leichter Unterhaltung, ohne jede Tempovorgabe.
Gruppe 3: Lockeres Laufen, ca. 6,5  km pro Stunde, lockere Unterhaltung
Gruppe 4: Konzentriertes Laufen, ca. 8 km pro Stunde, Unterhaltung ohne Atemnot
Gruppe 5: Flottes Laufen, ca. 9,5 km pro Stunde, Unterhaltung noch möglich
Gruppe 6: Ambitioniertes Laufen, ca. 11 km pro Stunde, konzentrierte Unterhaltung möglich.
 

 


 

Gerne bieten wir für Asylbewerber sportliche Aktivitäten an.

Alle anerkannten Asylbewerber haben Anspruch auf die Bildungskarte.
( Diese kann beim Amt beantragt werden! )
Alle anderen Asylbewerber werden als Mitglied registriert und können zunächst 1/2 Jahr beitragsfrei Sport betreiben.

Wir bieten keine separaten Trainingsgruppen für Asylbewerber an und erwarten, dass sich die Interessenten selbstständig oder mit Hilfe von Ehrenamtlichen in unser Sportangebot integrieren.


 


 

 

Wir starten zu Halloween eine Zumba® Fitness Party zugunsten "Praxis ohne Grenzen" in Bad Segeberg!

www.praxisohnegrenzen.de

3 Stunden lang werden euch 6 Zumba® Fitness Instructoren einheizen und die Halle mit Euch zum Beben bringen!
Wir werden nicht nur schwitzen und Spaß haben, sondern auch gleichzeitig anderen Menschen damit helfen.

 


Für euch am Start sind......

Max Bennewitz
Britta Oellers
Christin Burow
Dörte Schlobinski
Thorsten Müller

und als besonderes Highlight kommt für euch niemand Geringeres als

ZJ Janine Brinkers



Wer möchte darf sich auch gerne gruselig verkleiden!

Vorverkauf: 13 €
Abendkasse: 18 €

Da wir soviel wie möglich spenden möchten, wird es keine Karten geben. Man kauft sich also ein Platz auf der Gästeliste!


Anmeldung unter:

zumba.scroennau74@gmail.com

oder einfach bei den oben genannten Instructoren!

Weitere Informationen folgen....

 

 


 

Neues Fitness-Angebot im SC Rönnau 74


Rechtzeitig zum Beginn der Herbst- und Wintersaison eröffnet SC Rönnau 74 seine
Geräte-Fitnesssparte.


Vor anderthalb Jahren musste der Trainingsbetrieb wegen Ausfalls eines geeigneten Trainers eingestellt werden.
Der neue Fitnesstrainer, Markus Goerke, hat kürzlich seine Lizenzausbildung beim LSV mit Erfolg beendet und wird das Trainig an den einzelnen Gerätestationen fachkundig begleiten.


Das Angebot richtet sich an Personen, die eine allgemeine körperliche Fitness erwerben oder stabilisieren wollen.
Für Sportler aus allen Disziplinen und auch Anfänger eignet sich das Training
hervorragend als Vorbereitung auf allgemeine oder spezielle Herausforderungen nach dem Winterhalbjahr.


Start: Dienstag, 22. September, 19.00 Uhr, Städt. Gymnasium, danach immer dienstags, 19.00 Uhr.


Anmeldung/Information:
Geschäftsstelle SC Rönnau 74, Tel.: 04551/99 98 42 oder Fax 04551/88 29 858,

E-Mail: info@scroennau74.de

 


 

Noch freie Plätze bei der Ferienpass-Aktion Hockey

 

An jedem Mittwoch in den Sommerferien bietet unsere Hockey-Abteilung ein kostenloses Schnuppertraining für Kinder und Jugendliche ab sechs Jahren an. Trainiert wird jeweils von 16:00 bis 17:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz auf dem Sportgelände am Haus Rönnau.

Für Kurzentschlossene sind noch Plätze frei!

Mitzubringen ist lediglich geeignete Sportkleidung, Bälle und Schläger stehen in ausreichender Menge zur Verfügung.

Nähere Auskünfte erteilt Spartenleiter Dr.Michael Noack telefonisch unter (04551) 83530.

 


 


 

In zwei getrennten Gruppen hat sich der SCR 74 am Wochenende der Konkurrenz gestellt:

„Stocksee-Abendlauf“ und „Lauf zwischen den Meeren“

 

In Stocksee traten unsere Teams mit 15 Aktiven auf der 5,5 km-Laufstrecke und mit 11 Aktiven auf der 10,2  km-Distanz an. Von unseren 26 Startern belegten 17 die Plätze 1-3.

Ein weiteres Team startete mit 10 Sportlern beim „Lauf zwischen den Meeren“. Auf der Strecke zwischen Husum und Damp waren 96,3 km in 10 Teilstrecken zurückzulegen.

Unsere LäuferInnen erreichten unter den 749 Teams einen hervorragenden 73sten Platz.

 


 

Lauftreff-Aktive erfolgreich beim ½-Marathon in Berlin

 

Die Mitgliederzahl im Lauftreff wächst kontinuierlich, umfasst zurzeit 80 LäuferInnen, die an drei Tagen in der Woche in Gruppen unterschiedlichen Leistungsvermögens trainieren.

Unter ihnen hat sich auch eine Leistungsgruppe etabliert, die mit durchaus ansprechenden Leistungen ihr Training gestaltet und zunehmend an Volksläufen teilnimmt.

In diesem Jahr hat sich diese Gruppe intensiv auf den ½-Marathon in Berlin vorbereitet und erfolgreich daran teilgenommen. Alle haben gefinished und die 21,1 km-Distanz zum Teil deutlich unter   2 Stunden erreicht.

Während das Training für die Mehrzahl der Breitensportler routinemäßig weiterläuft, bereitet sich ein Team gezielt auf den „Lauf zwischen den Meeren“ vor. Der Mannschaftslauf findet am 30. Juni statt. Wir werden darüber berichten.

 

 


 

 

Besucht unsere neue Facebook-Seite und lasst ein "Gefällt Mir" da!